Ich bekomme Oxwall nich auf Strato aufgesetzt. | Forum

jlaatz Nov 15 '16
Bekomme immer die Error 500 Meldung und habe wirklich schon alles versucht! Wer von euch hatte das gleiche Problem und kn mir dafür eine Lösung anbieten?
gami1976 Nov 15 '16
hi jlaatz, veraussetzung bietet strato? https://developers.oxwall.com/hosting bei strato gibt es glaub immer wieder mal Probleme


und wann bekommst du die Fehler Meldung?

jlaatz Nov 15 '16
nach dem fenster mit dem link für den cronjob rödelt er erstmal 1 minute und dann kommt Error 500



Team
Leo Nov 15 '16
Wenn ich dich richtig verstehe, erhältst du diesen Fehler während der Installation, korrekt? Bitte überprüfe deine Fehlerverzeichnisse (z.B. /ow_log/) auf entsprechende Fehlermeldungen und informiere uns darüber.

Unterstützt dein Tarif alle Voraussetzungen von Oxwall?
Team
Leo Nov 15 '16
Systemmeldung: Dieses Thema wurde aus dem Forum "Webhosting-Provider" verschoben.
jlaatz Nov 15 '16
Ich glaube, dass Problem liegt bei Strato. Ich habe gerade ein neues Thema ins Forum gestellt und wollte Euch fragen, bei welchen Providern Ihr so hostet.
Team
Leo Nov 16 '16

Zitat von jlaatz Ich glaube, dass Problem liegt bei Strato.
Genau aus diesem Grund ist es wichtig zu prüfen, ob alle Voraussetzungen von Strato erfüllt werden. Erst dann ist es möglich, eine Aussage dazu zu treffen.
Ranseier Feb 6 '17
Das Problem hatte ich auch, bis ich Strato kontaktiert hatte und eine Anwort bekam.
Es ist verblüffend: In den Webhosting-Paketen ist Apache 2.2 nicht installiert. Dies braucht man aber, um Oxwall laufen zu lassen. Für EUR 8,00 im Monat kann man zusätzlich zu seinen Paketen einen Apache-fähigen Server zu seinen Paketen erwerben.

Auf meiner Synology-NAS (Apache 2.X kann dort optional installiert werden) läuft Oxwall übrigens tadellos. Das ist auch der Grund, warum ich meine private HP künftig in Eigenregie hosten werde und von strato.de aus - nach Ablauf des Vetrags - nur noch eine Weiterleitung per A-Record einrichten werde.
Zuletzt bearbeitet von Ranseier Feb 6 '17