Ich muss mal was los werden | Forum

Position: Forum » Sonstiges » Off-Topic
blecky Feb 25
Hallo,
also größten Respekt wie das Team hier Oxwall unterstützt. Es werden bestimmt hier auch Fragen eingestellt, die für die meisten einfach nur selbstverständlich sind und kein Problem für die meisten darstellen. Aber ich finde das es langsam dazu kommt, das Fragen nicht mehr so beantwortet werden das die Antworten auch jeder versteht.
Z.B der gute alte Cronjob, schon 10000 mal beschrieben und doch immer wieder ein Thema. Dem Team hier sollte klar sein das sie ganz genau Wissen was ein Cronjob ist und wie er erstellt wird. So wird die Frage bereits als lächerlich und zu oft gestellte Frage dann auch beantwortet.
Man sollte sich einfach mal wieder darauf besinnen, das es eben doch nicht jeder weiß und die Befehle nicht kennt und auch nicht immer kennen kann.
Die meisten erstellen diesen mit :
wget -q -O /dev/null https://www.xxxxxx.com/ow_cron/run.php
weil es hier so beschrieben wird und wissen aber nicht das sie von einigen Servern bei diesem Befehl auch jede Minute eine Mail in das Postfach gedrückt bekommen. Das man dann den Befehl mit:
mycommand >/dev/null 2>&1 versehen kann, wird garnicht erst erwähnt. Das aber nur weil mittlerweile davon ausgegangen wird, das dies doch jeder wissen müsste.
Liebes Team, macht einfach weiter so, eure Arbeit ist hier wirklich gefragt, aber denkt bei den Antworten einfach mal wieder darüber nach warum denn euer Wissen hier so gefragt ist.
Wäre es denn nicht so, würde man euch doch auch nicht brauchen.
Team
Leo Feb 25

Zitat von blecky
also größten Respekt wie das Team hier Oxwall unterstützt.
Liebes Team, macht einfach weiter so, eure Arbeit ist hier wirklich gefragt
Vielen Dank für das Lob, es freut uns, wenn wir zahlreichen Oxwall-Nutzern weiterhelfen können.


Zitat von blecky Es werden bestimmt hier auch Fragen eingestellt, die für die meisten einfach nur selbstverständlich sind und kein Problem für die meisten darstellen. Aber ich finde das es langsam dazu kommt, das Fragen nicht mehr so beantwortet werden das die Antworten auch jeder versteht.
Wir versuchen stets, unsere Antworten so zu geben, dass sie die Nutzer bestmöglich bei der Problebehebung zu unterstützen. Dazu sind wir auf eine detaillierte Problemdarstellung angewiesen, die das Problem selbst und bereits versuchte Lösungswege enthält. Eine Erwähnung, dass eine bestimmte Funktion nicht zur Verfügung steht, reicht in der Regel nicht aus. Auch sollte das Forum vor Fragestellung durchforscht werden, um nachzusehen, ob das oder ein ähnliches Problem bereits bei einem anderen Nutzer aufgetreten ist.

Das von dir angesprochene Problem des Cronjobs, das nicht nur hier im deutschsprachigen Forum des Öfteren thematisiert wird, ist uns bekannt. Aufgrund der Vielzahl von Hosting-Providern auf dem Markt ist es nicht möglich, eine generelle Anleitung zu liefern. Jeder einzelne verwendet sein eigenes Konfigurationsportal, bei dem eine Einrichtung jeweils anders verläuft. Das Oxwall-Wiki liefert eine generelle Anleitung, die in den meisten Fällen zutrifft. Falls diese einmal nicht zutreffen sollte, ist eine weitergehende Nachforschung des Nutzers notwendig. In den allermeisten Fällen können die Support-Teams der Provider am besten weiterhelfen, da sie direkten Zugang zu ihren Systemen haben. Dieses deutschsprachige Support-Forum ist in erster Linie für Probleme gedacht, die in direktem Zusammenhang mit Oxwall stehen. Allgemeine Fragen zur Konfiguration einer Server-Funktionalität gehört eher an den Provider selbst gestellt.

Für deine Offenheit in diesem Thema möchte ich dir danken. Nur so ist ein stetiger Fortschritt bei der Entwicklung der Community möglich. An dieser Stelle möchte ich daher darauf hinweisen, dass es von unserer Seite sehr erwünscht ist, wenn sich auch andere Benutzer kontinuierlich am Support hier im Forum beteiligen.