Profil löschen unglücklich gelöst | Forum

Position: Forum » Support » Konfiguration
robstar Aug 30 '14
Aktuell werden alle Beiträge eines Benutzers entfernt wenn er sein Profil löscht. Das ist meiner Meinung nach Mist. Der Nutzer sollten dann als "Ex Nutzer" oder so angezeigt werden und sein Account die Nutzer ID behalten. 


Wo kann ich im Admin Menü oder wie kann ichsonst abstellen, dass jmd sein Account löschen kann? Und gibt es die oben von mir genannte Möglichkeit der Umsetzung? 


Gruß und vielen Dank. 

achimwagenknecht Aug 31 '14
ich finde das auch datenschutz-gründen gerade gut, dass alles gelöscht wird. noch schöner wäre es freilich wenn es da mehrere möglichkeiten gäbe, z.b. account ruhen lassen oder erst alles runterladen und dann löschen. übrigens wird nicht 100prozentig gelöscht, einige wenige spuren eines users bleiben erhalten, z.b. zitate in den foren.
Team
Leo Sep 4 '14
In früheren Versionen gab es die Möglichkeit für Benutzer, beim Löschen des Profils auszuwählen, ob auch die Inhalte mit gelöscht werden sollen. Diese Option wurde aus Datenschutzgründen entfernt. Ich werde aber prüfen, inwiefern sie sich wieder integrieren lässt.

Beste Grüße
Leo
robstar Sep 5 '14
Datenschutz und Nutzungsbedingungen stehe ja bekanntlich dicht zusammen.
Die Option wäre daher wie ich finde sehr sinnvoll. Sprich, der Admin entscheidet ob der Nutzer anonymisiert wird und als Nutzernamen ein Pseudonym erhält oder ob alle Daten gelöscht werden. Oftmals ist das vollständige löschen nicht Sinnvoll und zerstört bei vielen Inhalten den gesamten Zusammenhang.

Leo, danke vorab für deine Mühe! Echt Top.

GreetZ
ProjektX Jan 5 '15
Ist das in der neuen Version immer noch der Fall?
Team
Leo Jan 5 '15
Auch in Oxwall 1.7.2 gibt es keine Möglichkeit, den Benutzer selbst entscheiden zu lassen, ob die Daten erhalten bleiben oder gelöscht werden sollen. Bei Gelegeheit werde ich, wie angekündigt, eine Modifikation bereitstellen.
ProjektX Jan 5 '15
Ich würde es gut finden, wenn die Beiträge dann bleiben.
robstar Jan 6 '15
Ich auch, alles andere ist wie bereits erwähnt sehr unglücklich für eine Community.

Gruß und vielen Dank vorab Leo.
ProjektX Jan 6 '15
an sich müsste es dafür ja ein befehl geben, der besagt das die Foren Beiträge gelöscht werden. Wenn man diesen löschen würde müsste es doch ausreichen, oder ?
Zuletzt bearbeitet von ProjektX Jan 6 '15
Sterntaler Feb 1 '15
so nun mal meine frage und zwar wo kann sich ein user selber löschen?
bräuchte das für die AGBs

LG Sterntaler
Team
Leo Feb 1 '15

Zitat von Sterntaler so nun mal meine frage und zwar wo kann sich ein user selber löschen?
Benutzer haben bei der Profilbearbeitung die Möglichkeit, den Button "Profil löschen" anzuklicken. Im nächsten Schritt müssen sie ihre Wahl bestätigen. Der Pfad zur entsprechenden Seite lautet  /profile/delete  bzw.  /profil/loeschen  .
Bert Nov 24 '16
Hmm... ist das in der 1.8.4 immernoch so? Ich habe teilweise Nutzer mit mehreren hundert erstellten Inhalten/Berichten. Die will ich eigentlich nicht verlieren nur wenn er sich löscht. Gibts alternativen wie man das Thema angehen könnte?
Team
Leo Nov 25 '16
Ja, das ist immernoch der Fall. Auf der Demo-Seite kannst du es ausführlich testen.