Seite nicht gefunden nach Login | Forum

Position: Forum » Support » Konfiguration
achimwagenknecht Mai 21 '14
Hi,

neuerdings erscheint nach dem Login die Meldung "Seite nicht gefunden". Statt auf der Startseite landet man auf der URL "/login?". Menü ist vorhanden und funktioniert, auch sonst ist alles ok. Error.log gibt nichts her dazu.

Any ideas? Hatte das jemand schon mal?

Schöne Grüße,
Achim
achimwagenknecht Mai 23 '14
Der Fehler ist wieder verschwunden. Woher er kam, wohin er ging? Keiner weiß es. Vermutung: Vielleicht lag es doch am Modul "Menu Pro". Als ich das deaktivierte, blieb der Fehler zunächst noch, wahrscheinlich wegen Cache, jetzt isser weg.
Team
Leo Mai 25 '14
Die URL "/login" ist in Oxwall gar nicht vorgesehen, es sei denn, du hast sie selbst modifiziert. Was wurde auf dieser Seite dann angezeigt? Der HTTP-Statuscode 404 als Meldung "Seite nicht gefunden" oder etwas anderes?

Um den Vorgang noch einmal nachzustellen, würde ich dich bitten, deinen gesamten Browser-Cache und den gesamten Seite-Cache aus dem Ordner ow_smarty/template_c zu löschen, das genannte Plugin dann erneut zu installieren und anschließend den dargestellten Vorgang noch einmal zu testen.

Vielen Dank für deine Mühe und beste Grüße
Leo
achimwagenknecht Mai 25 '14
Bei mir hat die Login-Seite die Adresse /login. Funktioniert auch. Nur dass man von dort dann nicht zum /index kommt, sondern zu "/login?"
Der Fehler ist übrigens wieder da. :-(
Team
Leo Mai 27 '14
In Normalfall lautet der Pfad zur Login-Seite "/sign-in", es sei denn, es wurde manuell verändert.

Hast du den Vorgang noch einmal nachgestellt?

Beste Grüße
Leo
Zuletzt bearbeitet von Leo Mai 27 '14
achimwagenknecht Mai 28 '14
Das war's vielen Dank, Leo! Ich hatte auf der Registrierungs-Seite einen Link zur Anmelde-Seite gesetzt. Dieser lautete fälschlich /login. Schien auch zu funktionieren, aber was mir nicht klar war: Man kann an dieser Stelle eine beliebige Seite angeben, egal, ob sie existiert oder nicht. Existiert die Seite nicht, so erscheint trotzdem die Sign-in-Seite. Nach der Anmeldung versucht das System dann, die vorher angegebene Seite aufzurufen. Das erzeugt dann den Fehler.
Team
Leo Mai 31 '14
Ja, das ist richtig. Das Skript prüft, sofern ein Benutzer nicht angemeldet ist, nicht, ob der eingegebene Pfad existiert, sondern zeigt erst einmal das Login-Formular an. Nach dem Login versucht das Skript dann die betreffende Seite aufzurufen, existiert diese aber nicht, so erscheint logischerweise der Fehler 404.

Sofern du die Login-URL ändern möchtest, rate ich dir, einfach unser Tutorial URLs in deutscher Sprache zu befolgen, dann erhältst du automatisch auch alle anderen URLs in deutscher Sprache.

Bei Bedarf lässt sich die von dir beschriebene Situation auch manuell ändern (Code-Anpassung), wovon ich aber eher abrate, da Dritte, also nicht angemeldete Benutzer, ja nicht merken sollen, ob eine Seite existiert, oder ob nicht.
Was sich aber machen lässt ist, dass man nach dem Login prüft, ob die betreffende Seite existiert, oder ob nicht und dann nach dem Login dann entsprechend umleitet. Ich werde hierzu in nächster Zeit ein weiteres Tutorial erstellen und im Forum in der Kategorie Tutorials einstellen.

Beste Grüße
Leo
Zuletzt bearbeitet von Leo Mai 31 '14