Serverumzug - Oxwall im Unterordner!? | Forum

Position: Forum » Support » Konfiguration
robstar Sep 28 '16
Schönen guten Tag,

nach einem Serverumzug ist es sinnvoll für uns durch Testsysteme etc. Oxwall in einem Unterverzeichnis laufen zu lassen.

1. Ist dies aus Erfahrung ohne Einschränkung möglich?
2. Wo müssen Werte angepasst werden damit die Seite funktioniert? Aktuell gibt es CSS Darstellungsprobleme.

Besten Dank vorab.
Viele Grüße
Team
Leo Okt 1 '16
Ja, das ist ohne Einschränkungen möglich. Es spielt keine Rolle, ob du Oxwall im Rootverzeichnis oder in einem Unterordner betreibst. Wichtig ist, dass du deine .htaccess-Datei korrekt anpasst, je nach Vorhaben z.B. mittels

RewriteBase /

(bei einem Apache-Webserver).

Hierzu gibt es eine kurze Beschreibung unter https://wiki.selfhtml.org/...ebserver/mod_rewrite .
Zuletzt bearbeitet von Leo Okt 1 '16